Prävention für Pflegekräfte

GESUND pflegen - GESUND bleiben!

Über mich

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg. (Laozi) 

 


 

sabine3web
Allgemein: Sabine Brinke
geboren 1973 in Erfurt
verheiratet

Berufliche Qualifikationen:
  seit 1992 ununterbrochen in der Krankenpflege tätig,
seit 2002 in der Intensivpflege
Erfahrungen Normalstation, Notaufnahme,
interdisziplinäre Intensivpflege in Erfurt, Fürth, Nürnberg
z.Zt. Klinikum Nürnberg, Internistische Intensivstation (Schwerpunkt Kardiologie)

zusätzliche thematisch relevante Qualifikationen:
 

Praxisanleitung incl.
Dozententätigkeit Fachweiterbildung Intenisiv (Fürth)
Fachstudium zur geprüften Präventologin
Trainerin für Gesundheits- und Lebenskompetenz®

 

Hobbies: ständige Weiterentwicklung – ich lebe meine Neugier am Leben und auf Neues
Lesen
Wandern und Reisen
kreativ sein (Basteln, Zeichnen, Fotografieren)
Backen 

Als Präventologin richte ich meinen Schwerpunkt auf die, die Patienten betreuen.
Ich möchte mit diesem neuen Blick im Gesundheitswesen dazu beitragen, dass sie gesund pflegen und selbst dabei gesund bleiben.
Durch meine Tätigkeit in der Intensivpflege kenne ich die aktuellen Herausforderungen für Pflegekräfte im Gesundheitswesen. Ich habe Strategien für den Stationsalltag adaptiert, um die Stressspirale zu durchbrechen. Da ich mich dabei selbst in einem fortwährenden Lern- und Entwicklungs-Prozess befinde, werden diese Strategien ständig optimiert und weiter angepasst.